Unsere Werte

wünschenswert’ ist ein kleiner Träger, der Eingliederungshilfe und Begleitung für Kinder und Jugendliche mit psychischer/seelischer Behinderung sowie für erwachsene Menschen mit Behinderung anbietet.

Das Angebot der ‘Persönlichen Zukunftsplanung’ richtet sich an alle Menschen. An Erwachsene, Jugendliche und Kinder – mit und ohne Behinderung.

Da die Menschen, die wir begleiten, für uns im Mittelpunkt stehen, sind es für uns die Hauptpersonen.

Wir wissen, wie wichtig Vertrauen für die gemeinsame Arbeit ist. Für den Zeitraum der Begleitung ist uns darum wichtig, dass die Hauptperson (wenn möglich) immer eine feste Bezugsperson behält.

Alle Menschen brauchen Sicherheit, Selbstbestimmung, Wertschätzung und Zufriedenheit. Wir von ‚wünschenswert‘ finden diese Bedürfnisse besonders wichtig. In unserer Arbeit spielen die Wünsche und Werte der Hauptperson darum eine große Rolle. Wir achten besonders darauf, dass die Hauptperson lernt ihre Wünsche und Ziele selber zu erkennen und dass diese nicht nur von außen an sie herangetragen oder ihr auferlegt werden. Darum legen wir viel Wert auf alles, was dabei hilft, dass die Hauptperson selbstständiger werden kann.

Wir glauben, dass Menschen selbstbewusster und selbstständiger werden, wenn sie ihre eigenen Wünsche umsetzen dürfen. Dabei unterstützen wir mit praktischer Hilfe und begleiten praktische Schritte.

Viele Menschen wissen leider sehr genau, was sie alles nicht können, deswegen konzentrieren wir uns darauf, was die Person schon alles kann. Gemeinsam schauen wir auch, welche Spezialinteressen und Hobbies ein Mensch hat. Dies kann z.B. Cosplay sein, Comics lesen, Schach spielen, Brett-, Rollen- oder Videospiele spielen. Es gibt für alle Hobbies Orte, an denen man diese gemeinsam mit anderen Menschen erleben kann. Wir sind in Aachen und der StädteRegion breit vernetzt und können diese Orte anfangs gemeinsam besuchen.

Die Mitarbeiter von ‚wünschenswert’ sind durch ihre langjährige Arbeit und viele Fortbildungen sehr gut darin Konflikte und Krisen zu begleiten und zu lösen. Klarheit ist uns sehr wichtig. Wenn sich Krisen und Konflikte anbahnen, dann erarbeiten wir gemeinsam eine Lösung. Sobald Situationen gefährlich werden, sagen wir das offen und schreiten konsequent ein. Doch auch diesen Schritt gehen wir gemeinsam und respektvoll.

Die Mitarbeiter von ‚wünschenswert’ haben schon viele Menschen mit Autismus begleitet. Wir wissen darum auch viel über die Bedürfnisse und Fähigkeiten dieser besonders feinfühligen Menschen. Und wir wissen auch, dass jeder Mensch anders ist. Wir kennen die Barrieren, die Menschen mit Autismus im Alltag erleben.

In unserer Arbeit setzten wir uns für Barrierefreiheit ein. Barrierefreiheit bedeutet nicht nur, dass jeder Mensch mit seinem Rollstuhl überall reinkommt. Es bedeutet auch, dass alle Barrieren, die Menschen einschränken, abgebaut werden. Dazu gehören auch die Barrieren in den Köpfen der Menschen.

Unsere Erfahrung hat uns gezeigt: Wer etwas selber will, schafft auch mehr. In unserer Arbeit möchten wir Menschen dabei unterstützen, herauszufinden, wofür sie sich begeistern und was jeder Einzelne gut kann. Das ist nämlich von Person zu Person unterschiedlich – und das ist auch gut so.